Heidi Meyn in Pontivy

50 Jahre Städtepartnerschaft Pontivy – Tavistock

Auf Einladung der Wesselinger Partnerstadt Pontivy nahm Heidi Meyn, stellvertretende Fraktionsvorsitzende der SPD und Vorsitzende des Ausschusses für Kultur und Partnerschaft, an den Feierlichkeiten in Pontivy am 18.10.2008 teil.

M. et Mme LE ROCH (Bürgermeister von Pontivy) M. et Mme PIKE (Bürgermeister von Tavistock) M. Graham WILLIS (Alt-Bürgermeister von Tavistock) M. Joseph LECUYER (Alt-Bürgermeister von Pontivy), Heidi Meyn als Vertreterin von Wesseling sowie viele weitere Gäste fanden sich im Rathaus zur Feierstunde ein. Die Unterhaltungen fanden in einem bunten Mix aus französisch, englisch und deutsch statt.

Im wunderschönen Konzertsaal des Kongreßzentrum fand im Anschluss ein großes Konzert der Stannary Brass Band aus Tavistock und des Orchestre d’Harmonie aus Pontivy statt. Danach lud die Stadt zum einem Buffet im Veranstaltungssaal mit ca. 100 Personen ein und es wurde auf bretonische Weise (Fest-noz) zum Tanz aufgespielt. Es war interessant zu sehen, dass in der Bretagne sehr viel Wert auf eigene Sprache und eigene Tradition gelegt wird.

Am folgenden Tag sah sich die Wesselinger Abordnung in Guidel noch das Haus Brauweiler vom Erftkreis an, welches von vielen Schulklassen aus unserer Region gerne für Klassenfahrten genutzt wird.